Darmstadts graue Plätze

Darmstadt hat viele Plätze. Doch nicht alle davon laden zum Verweilen ein. Vielen fehlt es vor allem an einem: Grün! Bepflanzung erhöht nicht nur die Luftqualität, sondern ist auch ein wichtiger Schutzraum für tierische Stadtbewohner. Bäume spenden im Sommer wertvollen Schutz vor der Hitze und laden zum Verweilen ein. Außerdem kühlen Pflanzen die Luft und sorgen so für ein angenehmeres und gesünderes Stadtklima. Vielleicht ist dein Platz zwar schon begrünt, ist aber aus einem anderen Grund einfach nicht schön? Dann her damit!

Wir suchen die grauen Plätze Darmstadts! Das können auch Straßen, öffentliche Durchgänge und ganz andere Dinge sein, die dringend ein Update brauchen. Schicke uns ein Foto von deinem Platz gerne mit dem Formular unten oder poste es bei Facebook / Instagram mit dem Hashtag #GrauePlaetzeDA. Schreib uns dazu, warum deiner der „graueste Platz Darmstadts“ ist und was dagegen getan werden sollte.

Unter allen Einreichungen verlosen wir symbolisch 10 Samenpakete, mit denen du dein eigenes Umfeld begrünen kannst. Vor allem setzen wir uns aber dafür ein, dass die Vorschläge nach und nach umgesetzt werden, um Darmstadt für alle lebenswerter zu machen. Danke, dass ihr dabei helft!

Bisherige Vorschläge

Am Klinikum
Friedensplatz
Europaplatz
Roßdörfer Platz

Platz vorschlagen

Graueste Plätze Darmstadts
Maximale Größe einer Datei: 2.1MB