Rote Stühle

Digitale Diskussion über Behindertenbeauftragte und Behindertenbeiräte

7. Februar 2021

Die Vorsitzende, Birgit Kornnagel, der Arbeitsgemeinschaft SelbstAktiv Menschen mit Behinderung für den Unterbezirke Darmstadt Stadt und ihr Stellvertreter, Hermann Schuchhardt, für den Unterbezirk Darmstadt-Dieburg der Sozialdemokratischen Partei Deutschland (SPD) lud Interessierte zur Diskussion ein:

Behindertenbeauftragte und Behindertenbeiräte

Wer hat welche Erfahrung in seiner Kommune?

Die Erfahrungen in den Kommunen sind sehr vielfältig. Hier hat die Politik noch viel zu tun.

Wie kann man in einer Kommune seine Rechte als Behinderter umsetzen?

In einigen Kommunen des Landkreises Darmstadt-Dieburg wird aktive Behindertenpolitik gelebt. Die Stadt Darmstadt und der Landkreis Darmstadt-Dieburg verfügen über hauptamtliche Behindertenbeauftragte, in kleinen Gemeinden wird dies teilweise ehrenamtlich oder gar nicht wahrgenommen.

Was erwarten wir von den Kommunalpolitiker vor Ort?

Die Gemeinden Weiterstadt und Mühltal arbeiten mit ehrenamtlichen Behindertenbeiräte. Die Politik sollte nicht Behindertenpolitik mit Seniorenpolitik gleichsetzen. Die Belange besonders von jüngeren Menschen mit Behinderung haben andere Schwerpunkte.

Andreas Larem, Bundestagskandidat der SPD für Darmstadt und Darmstadt-Dieburg, erzählte seine Erfahrungen zu dem Thema als Bürgermeister von Messel. In Messel gibt es weder ein Senioren- noch Behindertenbeirat. In dieser kleinen Gemeinde funktioniert das allgemeine Vereinsleben so gut, dass darüber alles abgedeckt wird.

„Ein guter Anfang wäre es grundsätzlich, wenn mehr Menschen mit Behinderungen sich auf den kommunalen Wahl-Listen der Parteien wiederfinden würden.“ so Larem zu mehr Teilhabe.

Die Veranstaltung wurde von Sebastian Cramer (Vorsitzender SPD-Betriebsgruppe Merck) moderiert., technische wurde er von dem Stellvertreter Uwe Kornnagel unterstützt. Um einen barrierefreien Verlauf zu erreichen, wurden die Redebeiträge in einem zweiten Kanal für gehörlose Menschen in Gebärdensprache übersetzt.

Die Resonanz der Veranstaltung war sehr gut. Es wurde angeregt öfters solche Diskussionen durchzuführen.